Verlag 28 Eichen


Lutz Hartmann: Reisewarnung
ODER: EIN LAND IM AUSNAHMEZUSTAND
GROTESKE
Verlag 28 Eichen, Barnstorf 2013. 116 S. 12,- €.
Format 12 x 19, 133 g, Softcover

ISBN: 978-3-940597-62-5

Email an den Verlag


Erhältlich in jedem guten Buchladen und im Internet.


Auch als eBook.
ISBN: 978-3-96027-021-8
7,99 
 

Nach dem Zusammenbruch der EU verlässt der Exil-Deutsche Robert Frankenheimer seine Wahlheimat in der Karibik, um seine Geburtsstadt Potsdam zu besuchen. Leider muss er feststellen, dass sich in Deutschland nichts zum Besseren verändert hatte. Im Gegenteil. Alles war viel schlimmer als befürchtet Die Regierung ist nicht bereit, das Scheitern des Experimentes Europa zu akzeptieren, sondern bereitet einen Neustart vor. Um zu verhindern, dass die Menschen das Land verlassen, sind die Grenzen geschlossen worden. Internet, E-Mail-Verkehr und Telekommunikation sind abgeschaltet. Es herrscht eine Art Ausnahmezustand. Nur Bayern und West-Berlin haben sich dem widersetzt und sich von der Bundesrepublik Deutschland losgesagt. Frankenheimer will das Land sofort wieder verlassen, aber sein Pass ist abgelaufen …

 

 

Datenschutzerklärung Kontakt